Massage für Babys von Hüftgelenken

Kleine Babymassage am Bauch

Zu denen Fragen Sie den Arzt, wenn die schmerzende Gelenke der Hände und Füße

Massage für ein Kind von 5 Monaten wird zu Hause von Ihnen selbst oder von einem professionellen Masseur nach Angaben durchgeführt. Tägliche Sitzungen werden für jedes Baby nützlich sein. Solche Prozeduren für Minuten können von der Mutter oder einem anderen Mitglied der Familie durchgeführt werden. Im Fall von einem Orthopäden untersucht und Neurologen, ein Kind mit gesundheitlichen Problemen ergab, liegt den körperliche Entwicklung, niedrigen oder hohen Ton der Skelettmuskulatur, mit einem qualifizierten Fachmann das Baby Klasse empfohlen.

Massage mit einem Fachmann dauert Minuten. Der Kurs sollte Prozeduren jeden zweiten Tag umfassen. Massage für Säuglinge 5 Monate ist ein leistungsfähiges Werkzeug, um die körperliche Entwicklung zu beeinflussen. Es kann sehr gut sein, dass das Baby im Laufe der therapeutischen Massage die Kraft der Muskeln, die Beweglichkeit, die Koordination Massage für Babys von Hüftgelenken Bewegungen überholt. Wenn das Kind keine Probleme mit Gesundheit und Entwicklung hat, wird der Massagekurs eines qualifizierten Spezialisten präventiv sein.

Eine Hausmassage für ein Kind von 5 Monaten ohne Abweichungen in der Entwicklung wird als ausreichend angesehen. Massage für Babys von Hüftgelenken des gesamten Eingriffs liegt das Baby liegend. Ihr Unterricht sollte von rhythmischen Massage für Babys von Hüftgelenken begleitet werden, die eine Rolle bei der Entwicklung des Hörens des Babys spielen. Bei der Ausführung von Bewegungen ist es notwendig, die Rhythmik auf Kosten von laut zu halten.

Nach der letzten Fütterung sollte 1, Stunden dauern. Kontraindikationen für die Massage für ein Kind von 5 Monaten sind Infektionskrankheiten, hohe Körpertemperatur, unaufhörliches Weinen des Babys. Unabhängig davon, wer genau die Massage für ein 5 Monate altes Kind durchführt, muss während der Sitzung eine bestimmte Abfolge Massage für Babys von Hüftgelenken Handlungen beachtet werden.

Das erste, was getan werden muss, ist, die Arme zu halten, die Arme in verschiedene Richtungen zu ziehen und sie auf der Brust zu kreuzen. Dann werden dem Kind verschiedene Spielzeuge angeboten. Das Kind muss sie ergreifen und versuchen, sie in ihren Händen zu halten. Danach bewegt sich der Masseur, um die Beine zu massieren.

In diesem Stadium der Massage wird das Kind 5 Monate lang streicheln, reiben, kneten, vibrieren. Nachdem Sie einige gymnastische Übungen machen müssen. Zweitens, die Übung "Gleitschritte". Der Masseur hält das Kind vertikal über der ihm zugewandten Tischfläche.

Dann Massage für Babys von Hüftgelenken der Körper des Kindes leicht gekippt und vorwärts bewegt. Das Kind muss mehrere Bewegungen machen, die das Massage für Babys von Hüftgelenken nachahmen. Nach den Übungen wird das Kind wieder auf den Rücken gelegt. Der Masseur hilft ihm, über seine rechte Seite zu rollen und diese Bewegung durch Sprachbefehle zu unterstützen. Als nächstes wird während einer Massage für ein Kind von 5 Monaten der Rücken bearbeitet. Es ist möglich, alle Methoden der Massage zu verwenden.

Weiter dreht sich das Kind wieder auf dem Rücken, der Masseur arbeitet auf der Bauchpresse, streicheln den Bauch im Uhrzeigersinn, entlang der schrägen Bauchmuskeln. Dann folgen Sie den Übungen für die Muskeln der Presse.

Das Baby wird von den beiden Griffen unterstützt, wobei sich die Wörter bewegen und die obere Hälfte des Körpers aus der Bauchlage auf dem Rücken heben. Weiter beschäftigt sich der Masseur mit dem Thorax Massage für Babys von Hüftgelenken Kindes, wobei er interkostale Lücken und vibrierende Bewegungen betont.

Für eine harmonische Entwicklung des Babys kann eine Massage nicht ausreichen. In 5 Monaten ist es notwendig, die täglichen Wasserabläufe in warmem Wasser am Abend fortzusetzen. Massage für ein Kind von 5 Monaten muss ein solches Bad vorausgehen. Im Wasser erlauben Sie dem Kind, sich frei zu bewegen, seine Bewegungen anzuregen.

Auch in diesem Alter Massage für Babys von Hüftgelenken das Temperieren eines Kindes möglich. Die Wassertemperatur sollte beim ersten Mal um ein Grad niedriger sein als im Bad.

Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass in diesem Alter die Knochen und Muskeln der Krümel sehr empfindlich sind und sich weiter entwickeln, so dass sie so aktiv wie möglich helfen müssen. Heute werden wir darüber sprechen, wie diese Prozedur korrekt durchgeführt wird und welche Übungen im Rahmen der Gymnastik gemacht werden können und sollten. Wie wir wissen, wächst und entwickelt sich das Kind zunächst besonders aktiv.

Zum Beispiel hat er im Alter von fünf Monaten die Hypertonie der Streckarme verloren, das Baby beginnt sich relativ kohäsiv und koordiniert zu bewegen. Darüber hinaus sollte ein Kind mit normaler Entwicklung nach 5 Monaten bereits:. Massage in diesem Alter ist besonders wichtig. Angesichts der allmählichen Entwicklung der motorischen Aktivität des Babys muss seinen Muskeln aktiv geholfen werden.

Darüber hinaus haben die Verfahren eine positive Wirkung auf das Nervensystem und das Gehirn des Babys, es lernt, Muskelerregung und Hemmung zu regulieren. Massage ist jedoch nicht nur körperliche Entwicklung. Mit 5 Monaten beginnen Babys, sich für die Welt um sie herum zu interessieren. Sie versuchen, die umliegenden Objekte und Tiere zu untersuchen und zu Massage für Babys von Hüftgelenken.

Zu dieser Zeit ist es besonders wichtig, mit ihm zu sprechen, und der Prozess der Massage ist eine der besten Möglichkeiten für die Kommunikation zwischen der Mutter und dem Baby. So haben wir die Merkmale der Entwicklung des Kindes in 5 Monaten und die Bedeutung solcher Verfahren für ihn herausgefunden.

Lassen Sie uns als nächstes darüber sprechen, welche Art von Massage Sie in diesem Alter brauchen, um Babys zu machen. Also, die allgemeine Massage und Gymnastik für das Baby für 5 Monate beinhalten eine Reihe von Verfahren, so dass Sie an den Muskeln fast des gesamten Körpers arbeiten.

Die Reihenfolge der Aktionen ist in diesem Fall wie folgt:. Komarovsky zu tun. Für das Verfahren brauchen Sie keinen Spezialisten zu kontaktieren, schauen Sie sich die Videoanleitung auf unserer Website an und stellen Sie sicher, dass es keine komplizierten Dinge gibt.

Sei nicht faul, dein Baby zu massieren, und dann wird dein Kind gesund, lustig und aktiv. Massage für ein Kind von 5 Monaten, müssen Sie nicht früher als 40 Minuten nach der Fütterung des Babys beginnen, sollte die Raumtemperatur mindestens 22 Grad sein, sollten die Hände der Massage für Babys von Hüftgelenken warm sein.

Sam Massage, wir mit den Händen beginnen, sanft jeden Finger massieren und strich dann die Handrücken auf den Schultern, dann machen wir Gymnastik Hände: Hände Bewegung umarmen, dann jedes heben getrennt. Dann setzen wir die Massage der Brust mit Streichbewegungen von unten nach oben fort, machen Gymnastik der Beine, dann Rückenmassage. Er dreht sich, stützt die Arme und verändert die Position des Körpers aus einer liegenden oder sitzenden Position.

Die Kinder werden morgens und abends massiert, aber nicht erst vor dem Schlafengehen. Verwenden Sie keinen Springer und einen Gehwagen für ein Kind, das nicht laufen kann.

Fahren Sie mit einem leicht vibrierenden Kneten der Wangen fort, da sie bei Kindern nach 5 Monaten stark belastet sind. Die Ausbesserungsmassage erfolgt in kreisenden Bewegungen der Zeige- und Mittelfinger, leicht zu drücken. Das Kind hat Beine zum Masseur. Als nächstes werden die Bürsten mit einem Halbkreis geformt und die Handfläche der Finger wird durch Streichen von oben nach unten massiert.

Wenn sich das Kind dreht, wird er Massage für Babys von Hüftgelenken den Beinen gehalten und massiert mit einer Hand. Alle Massagebewegungen müssen mal wiederholt werden. Während des Massagevorgangs müssen Sie mit dem Kind kommunizieren, Gedichte lesen und Lieder singen, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Nach vier Monaten wird das Baby beweglicher, so dass die meisten Muskeln einen erhöhten Stress erleben.

Zu dieser Zeit wird eine Massage für ein 5 Monate altes Baby als besonders nützlich angesehen. In der Regel werden diese Verfahren unabhängig voneinander zu Hause durchgeführt. Bei der Verschreibung einer Massage durch einen Kinderarzt kann ein professioneller Masseur eingesetzt werden. In der Regel werden Massage-Prozeduren täglich von 15 bis 20 Minuten durchgeführt.

Es gibt also nichts besonders Schwieriges, daher können praktisch alle Familienmitglieder an ihrem Verhalten teilnehmen. Meistens wird die Massage bei Abweichungen vom Neurologen oder Orthopäden verschrieben. Dies können Pathologien sein, die mit einer Verzögerung der körperlichen Entwicklung, einem hohen oder niedrigen Tonus der Muskulatur des Skeletts einhergehen.

In solchen Fällen ist eine professionelle Massage erforderlich, die 30 bis 60 Minuten lang von einem Spezialisten durchgeführt wird. In der Regel beträgt die Anzahl der Verfahren 10 bis 12, sie werden jeden zweiten Tag durchgeführt. Daher hat eine solche Massage einen starken Einfluss auf die körperliche Entwicklung von Säuglingen.

Nach seiner Durchführung holt das Massage für Babys von Hüftgelenken sehr schnell die Zeitgenossen ein und erhält notwendige Beweglichkeit, Muskelkraft und Bewegungskoordination. In Ermangelung gesundheitlicher Probleme wirkt Massage als effektives Präventivmittel. Bei der Massage sollte das Kind in liegender Position sein. Massage für Babys von Hüftgelenken Beginn der Sitzung sollte das Baby aktiv wach sein.

Die letzte Mahlzeit sollte 1, Stunden vor dem Eingriff erfolgen. Es gibt Kontraindikationen für die Massage. Sie sind mit Fieber, Infektionskrankheiten, Weinen und allgemeiner Reizbarkeit verbunden.

Zuerst werden die Hände in verschiedene Richtungen abgelenkt und dann auf der Brust gekreuzt. Gleichzeitig können dem Kind verschiedene Spielsachen angeboten werden, die er in die Hände nehmen muss. Hier wird Kneten, Reiben, Streicheln, Vibration verwendet. Der Bauch wird im Uhrzeigersinn gestreichelt, gefolgt von einem Übergang in den Brustbereich. Die maximale Wirkung einer Wellnessmassage ergibt sich in Kombination mit Wasserbehandlungen. Zunächst wird eine Massage durchgeführt, danach nimmt das Kind ein warmes Bad mit Heilkräutern und Meersalz.

Entwicklung der Beweglichkeit des Kindes in 5 Monaten. In diesem Alter lernen die Kinder aktiv, auf ihren Händen zu liegen, auf dem Bauch zu liegen, die Beine unter sich zu ziehen und auf die Knie zu legen. Der Torso des Kindes ist flexibler und robuster.